Wie motorisch leistungsfähig sind aktive Kinder und Jugendliche in Deutschland

Im Mittelpunkt dieses Beitrages steht die Frage, wie sich die Teilnahme am Vereins- und/oder Freizeitsport auf die motorische Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen auswirkt? Beantwortet werden kann diese Frage mit Hilfe der Ergebnisse des Motorik-Moduls (MoMo). In dieser Studie wurden erstmals bundesweit repräsentative Daten zur motorischen Leistungsfähigkeit und körperlich-sportlichen Aktivität von 4529 Kindern und Jugendlichen in Deutschland erfasst. Die Ergebnisse unterstreichen die Bedeutung von körperlich-sportlicher Aktivität bereits ab dem frühen Kindesalter.

   

Quelle: Opper, E. / Oberger, J. / Worth, A. / Woll, A. / Bös, K. (2008) Motorik 31 (2), S. 60-73

Verlag:

Download

Weitere Quellenhinweise

Körperbild und Körperschema

Quelle: Tschurtschenthaler, B. (2008), Körperbild und Körperschema. Praxis für Psychomotorik, 33 (2), S.89-94.

Die Veröffentlichungsrechte liegen ausschließlich beim Verlag