Integrationshaus Kalk

Kalk - Das Integrationshaus bietet Sprach- und Integrationskurse an, Nachhilfestunden, Kinderbetreuung, bildungspolitische Projekte, eine Multimedia-Plattform, Begleitung zu Behörden, Beratung in persönlichen, familiären und bürokratischen Fragen.

Der eingetragene Verein erhält keine strukturelle Förderung, so dass das Einkommen der Angestellten davon abhängt, dass Menschen die Angebote des Integrationshauses wahrnehmen. Mitarbeiter haben auch schon Privatschulden auf sich genommen, um für die staatliche Förderung in Vorkasse gehen zu können.

Soziale Arbeit sei systemrelevant, findet Geschäftsführerin Khan, doch die Wertschätzung für ihren Beruf komme ihr oft oberflächlich vor. Wenn sich die Menschen „ernsthaft dafür interessieren und darüber informieren, was wir hier tun“ wäre es für sie das beste Kompliment. (Kölnische Rundschau)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen